Nach Gerichtsurteil herrscht Klarheit!

Nach Gerichtsurteil herrscht Klarheit!

Übles Intrigenspiel von Zürcher Stadtpolizisten gegen die auto-partei.ch Perfider politischer Angriff vom Gericht abgeschmettert In einer Nacht-und-Nebel-Aktion steckt ein linker Aktivist an der Hardstrasse 260 in Zürich an 6 (sechs) parkierten Autos Flyer der auto-partei.ch unter den Scheibenwischer. Wie bestellt ist die Stadtpolizei vor Ort und rapportiert zu mitternächtlicher Stunde…

Weiterlesen

Unglaublich, aber wahr!

Unglaublich, aber wahr!

Willkür eines Zürcher Stadtpolizisten Eine spannende Geschichte wie aus einer „Bananenrepublik“ Lesen Sie hier, wegen welchem „Vergehen“ der Präsident der auto-partei.ch von einem Zürcher Stadtpolizisten verzeigt werden sollte. In seiner Stellungnahme, dem „rechtlichen Gehör“, zeigt unser Parteipräsident auf, wie ein offensichtlich politisch verblendeter Polizist seine Stellung für unhaltbare Anschuldigungen missbraucht.…

Weiterlesen

NEIN zur «Güterbahnhof-Initiative»

NEIN zur Staustadt St.Gallen - NEIN zur «Güterbahnhof-Initiative»

NEIN zur Staustadt St.Gallen Die Volksinitiative, über die im Februar 2016 abgestimmt wird, suggeriert im Titel, dass der Güterbahnhof als lebendiges Areal bestehen bleiben soll. In Tat und Wahrheit geht es nur um die Verhinderung des Autobahnanschlusses. Die auto-partei.ch Kanton St. Gallen empfiehlt den Stimmbürgern diese Volksinitiative abzulehnen und NEIN…

Weiterlesen