Lumengo, go home to Angola

LUMENGO, GO HOME TO ANGOLA!

Der bei den Nationalratswahlen 2007 von den Medien hochgejubelte Angolaner Lumengo entpuppt sich immer mehr als Rechtsbrecher. Im Jahr 2007 beging er auf der Autobahn T6 bei Lyss nach einem Selbstunfall Fahrerflucht. Angeblich bemerkte er nicht, dass sein Auto auf zwei Felgen fuhr. Zu Hause, behauptete er, wollte er die…

Weiterlesen