Präsidium auto-partei.ch

Aktuelle Medieninformation

Egerkingen, 12. Juni 2018

Eidg. Volksabstimmung vom 10.06.2018

Vollgeld-Initiative
Enttäuscht und trotzdem zufrieden nimmt die auto-partei.ch zur Kenntnis, dass fast jeder 4. Schweizer die Vollgeld-Initiative unterstützt hat. Die auto-partei.ch war die einzige der etablierten Parteien die, die JA Parole beschlossen hatte. Wir werden uns auch weiterhin dafür einsetzten, dass unser Geld wieder sicher wird.

Geldspielgesetz
Grosse Enttäuschung über die Annahme des Geldspielgesetztes. Wir steuern mit Vollgas auf eine Netzzensur zu, die es nur in kommunistischen Staaten wie Nordko-rea gibt. Auch wenn der Bundesrat zu Protokoll gibt, dass nur Onlinespiele gesperrt werden, glauben wir das nicht, denn in letzter Zeit wurden wir belogen und betrogen von diesem Gremium.

Formel E
Mit sehr grosser Freude haben wir und mehr als 120’000 Personen vor Ort wieder ein Rundstreckenrennen in der Schweiz genossen. Wir hoffen, dass das unsägliche Rundstreckenverbot jetzt für alle Fahrzeuge fällt und wir so den Wirtschaftsstandort Schweiz stärken und fördern können.

Für Rückfragen:
Daniele Weber
Präsident
auto-partei.ch
Tel.: +41 (0)78 911 7947
E-Mail: daniele.weber@auto-partei.ch

Pressemitteilung 400 vom 12.06.2018
Pressemitteilung 400 vom 12.06.2018
2018_06_12_pm_400.pdf
Version: 2018-06-12
70.9 KiB
32 Downloads
Details