Raser-Artikel – Beschlagnahme des Eigentums bleibt

Raser-Artikel - Beschlagnahme des Eigentums bleibt

Im Strassenverkehr werden extreme Geschwindigkeits-Überschreitungen (Raser-Vergehen) mehrfach bestraft: 1. Fahrausweis-Entzug; 2. Gefängnis (bedingt oder unbedingt); 3. Eine Busse in Höhe von mehreren tausend Franken, je nach Einkommen 4. Beschlagnahme des Fahrzeuges!!! Das hatte das eidg. Parlament vor einigen Jahren beschlossen. Seither ist es Gesetz. Doch auch die Stände- und National-Räte…

Weiterlesen

Freie Wahl der Medien und Klarheit bei den Steuern

JA zu NoBillag am 4. März 2015

Am 4. März 2018 entscheiden wir Schweizer über zwei zukunftsweisende Vorlagen. Die auto-partei.ch empfiehlt dazu die folgenden Parolen: Ja zu No-Billag Weder geht die Welt unter, noch bricht die Schweiz auseinander, wenn die „No-Billag-Initiative“ angenommen wird. Unverständlich ist das Gejammer von Lokal-Radios und Regional-Fernsehsendern. Sie profitieren nämlich nur von knapp…

Weiterlesen

G20-Gipfel Hamburg – Die linke Saat ist aufgegangen

G20-Gipfel Hamburg – Die linke Saat ist aufgegangen

Ganze Quartiere von Hamburg liegen in Schutt und Asche. Die linksextremen Terroristen haben zugeschlagen. Pflastersteine, Molotow-Cocktails, Brandsätze sind ihre Waffen. Sie haben randaliert, geschändet und geplündert. 20‘000 Polizisten genügten nicht, um dem gewalttätigen Mob auch nur annähernd Einhalt zu gebieten. Die bürgerkriegsähnlichen Zustände sind der vorläufige Höhepunkt einer jahrzehntelangen Entwicklung…

Weiterlesen

Nach Gerichtsurteil herrscht Klarheit!

Nach Gerichtsurteil herrscht Klarheit!

Übles Intrigenspiel von Zürcher Stadtpolizisten gegen die auto-partei.ch Perfider politischer Angriff vom Gericht abgeschmettert In einer Nacht-und-Nebel-Aktion steckt ein linker Aktivist an der Hardstrasse 260 in Zürich an 6 (sechs) parkierten Autos Flyer der auto-partei.ch unter den Scheibenwischer. Wie bestellt ist die Stadtpolizei vor Ort und rapportiert zu mitternächtlicher Stunde…

Weiterlesen