Volksabstimmung vom 25. September 2016 - Parolen der auto-partei.ch und Abstimmungsresultate

Eidgenössische Abstimmungsvorlagen vom 25. September 2016

Volksinitiative vom 6. September 2012 «Für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft (Grüne Wirtschaft)»
Parole auto-partei.ch: Nein
JaNein% Ja% Nein
Volk819`7471`430`251 36.4%63.6%
Stände119 6/2
Stimmbeteiligung: 42.2%
Die Vorlage wurde abgelehnt
Bezirks- und Kantonsergebnisse in Tabellen- und Kartenform zum Herunterladen hier
Volksinitiative vom 17. Dezember 2013 «AHVplus: für eine starke AHV»
Parole auto-partei.ch: Nein
JaNein% Ja% Nein
Volk921`0581`347`96240.6%59.4%
Stände515 6/2
Stimmbeteiligung: 42.6%
Die Vorlage wurde abgelehnt
Bezirks- und Kantonsergebnisse in Tabellen- und Kartenform zum Herunterladen hier
Bundesgesetz vom 25. September 2015 über den Nachrichtendienst (Nachrichtendienstgesetz, NDG)
Parole auto-partei.ch: Ja
JaNein% Ja% Nein
Volk1`471`152775`70465.5%34.5%
Stimmbeteiligung: 42.2%
Die Vorlage wurde angenommen
Bezirks- und Kantonsergebnisse in Tabellen- und Kartenform zum Herunterladen hier

Letzte Aktualisierung am: 25. September 2016 - 16:43 Uhr

Ökodiktatur stoppen - NEIN zum grünen Zwang am 25. September 2016
NEIN zur teuren AHV-Initiative am 25. September 2016
JA zum Nachrichtengesetz NDG am 25. September 2016